Zu Produktinformationen springen
1 von 7

Balkonsolarstore

Anker Solix 1,6kWh Speicher

Anker Solix 1,6kWh Speicher

Normaler Preis €739,00 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €739,00 EUR
Sale Ausverkauft
inkl. 0% MwSt. für Privatkunden. Zzgl. Versandkosten

Hier erfahren Sie, wann 0% MWST gilt

  • Lieferung und Montage nur im 60km Umkreis um Haßloch möglich. Für weiter entfernte Zustellungen sprechen Sie uns bitte über unsere Kontaktmöglichkeiten an. 
Vollständige Details anzeigen

Produktdetails

  • Spart bis zu 2670€ an Stromkosten
  • 6000 Ladezyklen und 15 Jahre Lebensdauer
  • Kompatibel mit allen Standard-Mikroinvertern
  • Einfache, 5-minütige Plug&Play Installation
  • Massive Kapazität mit 1,6kWh pro Unit
  • Echtzeit-Daten in App
  • Wechselt blitzschnell in den 0W-Ausgabemodus

Lieferumfang

  • 1x Solarbank
  • 2x MC4-Kabel (3m)
  • 4× Solarpanel-Erweiterungskabel (3m)
  • 1× Kurzanleitung
  • 0W-Ausgangsschalter

Technische Details

  • 1,6 kWh Kapazität
  • 800W max Eingangsleistung (Laden)/Nennausgangsleistung (Entladen)
  • 30A max Eingangsstrom/Ausgangsstro
  • 11 ~ 60V Spannungsbereich/Nennspannungsbereich
  • MC4 Eingangsport/Ausgangspor
  • Bluetooth, 2,4 GHz WLAN Kabellose Verbindung Kabellose Verbindung
  • IP65 Wasserschutzklasse
  • 0~55℃ Ladetemperatur
  • -20~55℃ Entladetemperatur
  • Maße 420mm × 232mm × 240mm
  • Gewicht 20kg
  • Akku-Typ LiFePO4

Downloads

Anker Solix Solarstation Bedienungsanleitung

Anker Solix Ausgangsschalter Bedienungsanleitung

FAQ

Welche Wechselrichter sind neben dem Anker MI80 mit der Anker SOLIX Solarbank E1600 kompatibel?

Die Anker SOLIX Solarbank ist mit Mikro-Wechselrichtern kompatibel, die Spannungen zwischen 11-60V haben, einschließlich Marken wie Deye, Hoymiles und APsystems. Wir unterstützen derzeit keine String-Wechselrichter, einschließlich Growatt. Für weitere Informationen kontaktiere Sie uns bitte.

Wie funktioniert die Arbeitslogistik der Solarbank?

Solarbank ist zwischen dem Photovoltaikmodul und dem Mikro-Wechselrichter angeschlossen. Die Photovoltaik-Stromerzeugung fließt zur Solarbank und wird intelligent auf den Mikro-Wechselrichter verteilt, um das Haus mit Strom zu versorgen und überschüssigen Strom durch die Solarbank in die Batterie zu speichern. Die überschüssige Energie fließt nicht direkt ins Netz. Wenn die erzeugte Energie weit unter der Nachfrage des Benutzers liegt, wird die Energiespeicherung das Haus mit Strom versorgen.

Die Zuweisungslogik ist wie folgt: Der Benutzer stellt die Nachfrageleistung in verschiedenen Zeitperioden gemäß seinen Stromverbrauchsgewohnheiten in der “Anker APP” ein. Es gibt drei Situationen basierend auf dem Unterschied zwischen der Photovoltaik-Stromerzeugung und der Stromnachfrage des Benutzers:

1. Im Photovoltaik-Arbeitszustand, wenn die Photovoltaik-Stromerzeugung größer oder gleich der vom Benutzer eingestellten Stromnachfrage ist, wird Solarbank den Strom durch den Durchgangsschaltkreis gemäß der vom Benutzer eingestellten Leistung ins Haus liefern, und der überschüssige Teil wird in der Solarbank gespeichert.

2. Im Photovoltaik-Arbeitszustand, wenn die Photovoltaik-Stromerzeugung größer als 100W, aber kleiner als die vom Benutzer eingestellte Stromnachfrage ist, wird die Photovoltaik den Strom gemäß der Photovoltaik-Stromerzeugung ins Haus liefern, und es wird keine überschüssige Energie für die Energiespeicherung gespeichert. Zu diesem Zeitpunkt wird die Energiespeicherung nicht entladen.

3. Wenn die Photovoltaik-Stromerzeugung weniger als 100W und weit unter der vom Benutzer eingestellten Stromnachfrage ist, wird die Energiespeicherung den Strom gemäß der vom Benutzer eingestellten Nachfrageleistung ins Haus liefern.

Wenn die Photovoltaik nicht funktioniert, wird die Energiespeicherung den Strom gemäß der vom Benutzer benötigten Leistung ins Haus liefern.

Beispiele:

1. Wenn die Stromnachfrage des Benutzers mittags 100W beträgt und die Photovoltaik-Stromerzeugung 700W beträgt, wird die Solarbank 100W zufließen lassen, um durch den Mikro-Wechselrichter ins Netz zu gelangen, und 600W werden in der Solarbank gespeichert.

2. Wenn die Stromnachfrage des Benutzers 600W beträgt und die Photovoltaik-Stromerzeugung 50W beträgt, steuert Solarbank die Photovoltaik-Abschaltung, und die Energiespeicherung entlädt 600W gemäß der Nachfrage des Benutzers ins Haus.

3. Am Morgen, wenn die Stromnachfrage des Benutzers 200W und die Photovoltaik-Stromerzeugung 300W beträgt, wird die Solarbank den Strom durch den Durchgangsschaltkreis gemäß der vom Benutzer eingestellten Leistung ins Haus liefern, und der überschüssige Teil wird in der Solarbank gespeichert.

Welche Art von Solarpanelen und Wechselrichtern sind mit der Solarbank kompatibel? Bitte die Spezifikationsanforderungen angeben.

Bitte verwende ein Solarpanel, das den folgenden Spezifikationen für das Laden entspricht:
Es wird empfohlen, dass die gesamte PV-Voc (Leerlaufspannung) im Bereich von 30-55V liegt. PV Isc (Kurzschlussstrom): max. 36A Eingangsspannung: max. 60VDC.
Der Mikro-Wechselrichter kann die Ausgangsspezifikationen der Solarbank erfüllen: - Solarbank MC4 DC-Ausgang: 11-60V, 30A (maximal 800W)

Wie schließe ich Kabel und Geräte an die Solarbank an?

- Verbinde die Solarbank mit dem Mikro-Wechselrichter mit den mitgelieferten MC4 Y-Ausgangskabeln.
- Verbinde den Mikro-Wechselrichter mit einer Haushaltssteckdose mit dem Originalkabel.
- Verbinde die Solarpanele mit der Solarbank mit den mitgelieferten Solarpanel-Verlängerungskabeln.

Was ist die Ausgangsspannung des Geräts? Wird der Mikro-Wechselrichter funktionieren, wenn er auf 60V eingestellt ist? Hat der Wechselrichter selbst ein Minimum, bei dem der Mikro-Wechselrichter reagiert?

Die Ausgangsspannung der Solarbank beträgt 11-60V. Wenn die Ausgangsspannung der Solarbank die Startspannung des Mikro-Wechselrichters überschreitet, kann der Mikro-Wechselrichter zu arbeiten beginnen.

Gibt es einen Bypass oder muss die Solarbank immer entladen werden?

Wir haben einen Umgehungskreislauf eingerichtet, aber die Energiespeicherung und Photovoltaik werden nicht gleichzeitig entladen. Während der Photovoltaik-Stromerzeugung wird der Mikrowechselrichter über den Umgehungskreislauf mit Strom versorgt, um Energieumwandlungsverluste zu reduzieren. Ein Teil der Solarenergie, der die Bedürfnisse des Hauses übersteigt, wird verwendet, um die Solarbank aufzuladen.

Ich habe ein 370W PV-Panel und einen Mikro-Wechselrichter, der eine empfohlene Eingangsleistung von 210-400W hat. Ich möchte wissen, ob das Anschließen der Solarbank den Mikro-Wechselrichter beschädigen wird? Oder wird es nur einen Teil des Stroms verschwenden?

Nein, das Anschließen der Solarbank wird den MikroWechselrichter nicht beschädigen. Es wird empfohlen, dass der Benutzer die Ausgangsleistung in der App unter 400W einstellt, um den Mikro-Wechselrichter nicht zu beschädigen.

Wird der Mikro-Wechselrichter mit 60V funktionieren? Hat er ein Minimum, bei dem er reagiert?

Die Ausgangsspannung der Solarbank beträgt 11-60V. Wenn die Ausgangsspannung der Solarbank die Startspannung des Mikro-Wechselrichters überschreitet, kann der Mikro-Wechselrichter zu arbeiten beginnen.

Was ist ein 0W-Ausgangsschalter?

Wenn du einen Wechselrichter außerhalb der Anker MI80 Serie verwendest und einen 0W-Stromverbrauch einstellen möchtest, um das Laden für die Solarbank zu priorisieren, kannst du den "0W-Ausgangsschalter" nutzen, um die Entladung der Solarbank zu steuern. Stelle sicher, dass die Firmware und die App-Version beide auf dem neuesten Stand sind.

Weitere Serviceangebote

Montageservice

Sie möchten die Montage Ihres Balkonkraftwerks lieber den Profis überlassen? Kein Problem! Unser Service enthält die Installation Ihres Balkonkraftwerks zum Wunschtermin am Balkon, auf Flachdach oder Terrasse. Buchen Sie hierzu einfach den Montage Service mit. Wir bestimmen gemeinsam mit Ihnen einen Montagetag und unser Montageteam kommt zum Wunschtermin zu Ihnen, bringt Ihr gewünschtes Balkonkraftwerk Set mit und montiert für Sie fachgerecht. Auch Dachmontagen sind möglich. Hierzu bitten wir Sie uns über unsere Kontaktmöglichkeiten vor Kauf zu kontaktieren. Die Inbetriebnahme muss kundenseitig erfolgen.

Einrichtungsservice

Wir prüfen Ihren aktuellen Stromzähler hinsichtlich Kompatibilität mit einem Balkonkraftwerk. Außerdem erfassen wir auf Wunsch Ihr Balkonkraftwerk mit Ihnen als sog. Marktakteur ordnungsgemäß bei der Bundesnetzagentur. Die Anmeldung beim Netzbetreiber sowie die Inbetriebnahme muss kundenseitig erfolgen.Wir richten Ihren Wechselrichter mit Ihrem Interface auf einem Ihrer Geräte ordnungsgemäß ein und regeln den Wechselrichter nach gesetzlichen Regelungen ab. (Stand heute: 600W / Planung neues Gesetz: 800W)Außerdem prüfen wir ob Sie einen Antrag auf Energiekostenreduzierung stellen können.

Versicherung-Balkonkraftwerk-MiniPVAnlage

Versicherung

Hagelt es "Tischtennisbälle" hält dies das stabilste Modul nicht mehr aus. Wir haben eine Empfehlung, wie man sich dafür bestens absichert. Klick hierzu einfach auf den Button.

Mehr erfahren
  • Besuchen Sie unseren Showroom

    Fritz-Karl-Henkel-Straße 14 / Halle 11, 67454 Haßloch

  • Hinterlassen Sie uns eine Nachricht

    kontakt@balkonsolarstore.de

  • Rufen Sie einfach direkt bei uns an

    06231 6322824